Overview
[Plakat zur Ausstellung:] Schiller goes public. Fünfzehn künstlerische Interventionen im Stadtraum Jena. Eine Kooperation des Kunstvereins Jena mit dem MFA-Programm "Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien" der Bauhaus-Universität Weimar. Mit künstlerischen Beiträgen von: Maureen Anderson; Randall Anderson; Holger Beisitzer; Daniela Brasil; d' Orowing; Dusica Drazic Cvetkovic; Karolina Freino; Ralph Kistler; Carolina Lima; Mariela Limerutti; Vanessa Mayoraz; Peer-Oliver Nau; Mary Osmundsen; Andrea Theis; Teresa Vida Sanchez. Stadtraum Jena; Galerie Roter Turm. 24. Juni bis 22. Juli 2005.Sammlung Jenaer Kunstverein » Plakatsammlung Jenaer Kunstverein
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray